HOTEL FRITZ LAUTERBAD

<< ZURÜCK

VORAUSSCHAUEND GEPLANT

 

Nach den Entwürfen der Architekten archis wurde hier ein ambitioniertes und neuartiges Hotelkonzept nach den Wünschen der Bauherrschaft verwirklicht.

Durch die von uns erbrachte  Projekt- und Kostensteuerung wurde der Hotelneubau von Beginn des Entwurfes bis hin zur erfolgreichen Inbetriebnahme begleitet.

Hierbei waren die sich aus der gewählten Gebäudegeometrie ergebenden Detailplanungen und Umsetzungen eine besondere Herausforderung.

Hier ist auch der Anschluss des Neubaus an das bestehende, unter Denkmalschutz stehende Gebäude erwähnt, die einen respektvollen Umgang mit der Bausubstanz erforderte.

Insbesondere im Baubetrieb musste auf den stets laufenden Betrieb Rücksicht genommen werden. Eine Aufgabe die eine besondere Koordination der Bauabläufe erforderte.

Insgesamt ist ein gelungenes Ensemble entstanden das aufgrund seiner markanten Formen-und Materialsprache als herausragend bezeichnet werden kann.

 

©2019 DETLEF BRÜCKNER ARCHITEKTURBÜRO

START

KONTAKT

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

HOTEL FRITZ LAUTERBAD

©2019 DETLEF BRÜCKNER ARCHITEKTURBÜRO